Aus der Praxis, für die Praxis

Wir befinden uns in einer Zeit des Wandels, dies betrifft nicht nur die Felder der Digitalisierung. Bereits heute kommunizieren und arbeiten wir anders. Unternehmen stehen vor neuen tiefgreifenden Herausforderungen, ob im HR-Wettstreit um die besten Talente und Fachkräfte oder der Organisation auf dem globalen Markt. Sie sind Geschäftsführer, Inhaber, Finanz- oder Personalverantwortlicher? Gerne stellen wir Ihnen hier einen gekürzten Auszug unserer Publikationen zur Verfügung.

„Mit diesen Kennzahlen und Formeln wächst Ihr Unternehmen selbst in Krisen stabil.“

Unser branchenunabhängiges Kennzahlen- Formelwerk für Ihren Unternehmenserfolg, basierend auf Prozessen der Business Intelligence und Enterprise Performance Management Systeme.

Praxistaugliche Möglichkeiten für Ihr Rechnungswesen und Controlling. Neben Finanzierung und Organisation zusätzliche Vertiefungen auf unterschiedliche Geschäftsfelder, beispielsweise Beschaffung, Logistik, Außenhandel, Vertrieb, Immobilienwirtschaft oder Digitalmarketing.

Liquiditäts-Espresso

Kostenloser Download

Den Download Link schicken an:

Ich stimme der Datenschutzerklärung zu.

„Die 7 wichtigsten Regeln für Berufsstarter, Azubis und Studenten.“

Vielleicht eine tolle Idee auch für Ihre Kinder oder den beruflichen Nachwuchs? In dieser Publikation gehen wir auf die wichtigsten Finanzthemen für jungen Menschen ein. Wie funktioniert die Beteiligung an einem Investmentfonds, welche Versicherungen werden für dieses Lebensabschnitt benötigt, beziehungsweise welche nicht, in welchem Umgang ist KI sinnvoll und weitere Fragen stehen im gemeinsamen Fokus.

Sie haben bereits Ihre Ausbildung absolviert? Kein Problem, neben der Unternehmensberatung bieten wir Ihnen auch für Ihre Situation tolle Möglichkeiten.

Die 7 wichtigsten Regeln für Geld und Freiheit für Berufsstarter, Studenten und Azubis

Kostenloser Download

Den Download Link schicken an:

Ich stimme der Datenschutzerklärung zu.

„So gewinnen und binden Sie Ihre Wunschmitarbeiter“

Sie sind Unternehmer oder Personalverantwortlicher und überlegen innerhalb Ihres Unternehmens die betriebliche Altersversorgung zentral gesteuert einzuführen oder Ihre bisherige Vorgänge und Altersvorsorgezusagen auf die neuen gesetzlichen Regelungen des Betriebsrenten- stärkungsgesetzes (BRSG) überprüfen oder optimieren zu wollen?

Mit zukunftsfähigen Lösungen, beispielsweise durch einen Mix von Investmentanteilen, Garantien und Arbeitgeberzuschüssen, liegen in der Betriebsrente sehr gute Möglichkeiten des unternehmerischen Mittelstands innerhalb der Mitarbeiterbindung und in der Rekrutierung zukünftiger Talente sowie aktueller Führungskräfte.

Test PDF

Kostenloser Download

Den Download Link schicken an:

Ich stimme der Datenschutzerklärung zu.

besser-bAV und Finanzcoach-Hannover in Kooperation

Folgen Sie uns auf Instagram